Sportfest 2017

Mittelschule Burgthann im Sportfieber

Sportfest am Mittwoch, den 27. Oktober 2017

In langjähriger Tradition fand auch in diesem Schuljahr wieder das traditionelle Sportfest der Mittelschule Burgthann statt. Nach mehrmaliger Verschiebung wegen schlechten Wetters konnten die Kinder und Jugendlichen die vom Sportlehrer, Herrn Roß, organisierten Bundesjugendspiele am letzten Mittwoch durchführen.

 

Von Klasse 5 bis Klasse M10 durfte jede Schülerin/jeder Schüler beim Werfen, Weitspringen und beim Sprinten über 75 oder 100 m ihr/sein Können beweisen. Bei so viel Fleiß und Anstrengungsbereitschaft konnten dann auch fast die Hälfte der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler einen Preis in Form einer Sieger- oder sogar einer Ehrenurkunde entgegennehmen. 

 

 

 

Im Großen und Ganzen hatte jeder seinen Spaß beim Sport und wir hoffen im folgenden Jahr auf ein ebenso erfolgreiches Turnier wie in diesem, allerdings mit bitte noch besserem Wetter.

Annika Späth, Klasse M10a